Ein Zeichen für Sachverstand

Basierend auf den Grundpflichten eines öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen sichere ich Gerichten und allen anderen Auftraggebern objektive und unparteiliche Gerichts- und Privatgutachten zu. Besondere Sachkunde und überdurchschnittliche fachliche Expertise meines Fachgebiets, rechtliche Kenntnisse und die persönliche Befähigung zur Analyse und Dokumentation sind seit meiner öffentlichen Vereidigung im Jahre 2001 tägliche Arbeitsgrundlage.

Mein Aufgabenbereich als Sachverständiger umfasst zudem die Schadensfeststellung und Ursachenermittlung von Wasserschäden, Feuchteschäden und Schimmelpilzen an und in Gebäuden. Auch die Bewertung von Bautrocknung und durchgeführten Sanierungsmaßnahmen (Schimmel, Feuchteschutz, Schadensmanagement) gehören zum Arbeitsgebiet. Weiterhin sind baubegleitende Qualitätsüberwachungen, die Kostenermittlung bei Wasserschäden (Kalkulation / ortsüblicher Preis), Bautrocknungsarbeiten und Feuchtigkeitsmesstechnik in meinem Aufgabenbereich integriert.

Schulungen und Seminare zu allen Themengebieten meines Bestellungsbereiches biete ich ebenso an wie Beratungen für Mieter/Vermieter.